Thomas Kölbl

 

Der Pianist und Keyboarder Thomas Kölbl (geb.1992) ist derzeit Student an der Hochschule für Musik und Theater München.

 

Als Absolvent des Music College Regensburg und der BFS Plattling reicht seine musikalische Bandbreite von Rock, Pop, Jazz bis hin zu Klassik. 

 

Neben Touren  durch  Deutschland  und  Österreich,  sowie  Auftritten  in  der  Schweiz,

 

Liechtenstein,  Russland  und  der  Türkei,  ist  der  2011  mit  Mano  Ezoh  aufgestellte  Guinness World Record  "Largest Gospel Choir"  Teil seiner Laufbahn. 

 

Er spielt u.a. im Atomic Brick Orchestra - Pink Floyd´s THE WALL, bei Markus ENGELSTAEDTER -  Queen Classic & Rock meets Classic, sowie „The Rocky Horror Picture Show“ im Landestheater Niederbayern.

 

Zu  weiteren  Engagements  zählen:  Nadine  Beiler  (Eurovision  Song  Contest),  Mary  Roos & Wolfgang  Trepper,  Chris  Boettcher  (BR), Donikkl,  SAN2 & his  SOUL  PATROL,  Sharyhan Osman

 

(Unser  Star  für  Oslo),  Jazzrausch  Bigband,  TVAXBand,  DEXICO  und  JoJo  Effect.